Datenschutzrichtlinie 2019-11-13T16:16:49+00:00

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Instituto Andalusí de Español S.L.
Calle Reino de León, 10
29018 Málaga (Spanien)
CIF B-92294891
Tel.: +34 952 206 128
E-Mail: info@instituto-andalusi.com
www.instituto-andalusi.com
Sitz der Gesellschaft: Málaga
Geschäftsführer: Rita Alcoholado Anaya Fäh

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

In den Formularen eingegebene Informationen

  • Es gibt die online Reservation und das Kontaktformular, auf denen Sie sich anmelden können, um eine Reservierung vorzunehmen, Informationen anzufordern oder eine Broschüre zu bestellen. Die Art der persönlichen Informationen, die auf diesen Seiten gesammelt werden, umfasst: Name, Vorname, E-Mail, Telefon, Postanschrift und Spanischniveau.

Elektronisch gesammelte Informationen

  • Wir verwenden Remarketing mit Google Analytics, um Online-Werbung zu schalten. Remarketing-Cookies werden von Google verwendet, um unsere Anzeigen auf Websites von Drittanbietern anzuzeigen. Klicken Sie hier, um den Zugriff auf Remarketing zu steuern.
  • Wir verwenden Datenanalyse-Tools, um Informationen über Ihren Besuch zu verfolgen. Zu diesen Informationen gehören die URL, von der aus Sie auf unsere Website zugegriffen haben, die folgende URL, der verwendete Browser und Ihre IP-Adresse. Wir speichern diese Informationen anonym.

Wie führen wir die Erfassung Ihrer persönlichen Daten durch?

Auf verschiedene Arten, einschließlich:

  • Über die Seiten: Zum Beispiel, wenn Sie uns schreiben, um eine Informationsbroschüre zu erhalten oder einen Reservation vornehmen.
  • Außerhalb des Internets: Zum Beispiel, wenn Sie sich bei uns telefonisch melden.
  • Durch andere Quellen: Zum Beispiel soziale Netzwerke.
  • Verwendung von Cookies: Wenn Sie nicht möchten, dass Daten durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden, können Sie in Ihrem Browser die Verwendung von Cookies ablehnen. Informationen über unsere Cookies und die Zwecke, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
  • Durch Sie: Zum Beispiel, wenn Sie an unsere Schule kommen und uns persönliche Informationen zur Verfügung stellen, um sich für einen Kurs anzumelden.

In einigen Fällen können wir den Zahlungsservice eines Dritten nutzen, um die Einkäufe zu bearbeiten. In diesen Fällen können Ihre persönlichen Daten von dieser dritten Partei und nicht von uns erhoben werden und unterliegen den Datenschutzrichtlinien der dritten Partei anstelle dieser Datenschutzrichtlinie.

Zu welchen Zwecken können wir Ihre persönlichen Daten verwenden?

  • Um Ihre Fragen zu beantworten, zum Beispiel, um Ihnen Informationsbroschüren zu schicken oder Ihre Fragen zu beantworten.
  • Um Ihre Reservation und Zahlungen zu bearbeiten, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.
  • Um Sie über unsere Produkte und Aktionen zu informieren.
  • Damit Sie am Chat oder in unseren sozialen Netzwerken teilnehmen können.
  • Durchführung von Marktstudien und Audits, Entwicklung neuer Produkte, Optimierung unserer Seiten, Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, Identifizierung von Nutzungstrends, Ermittlung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen, Messung ihrer Zufriedenheit und Bereitstellung unseres Kundendienstes.

3. Sicherheit

Wir treffen angemessene organisatorische und technische Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten, die sich in unserer Behandlung befinden. Leider kann die Sicherheit von Datenübertragungen über das Internet oder Datenspeichersysteme nicht zu 100% garantiert werden.

Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, informieren Sie uns bitte unverzüglich unter Verwendung der Informationen im Abschnitt „Kontakt“.

4. Zugang, Änderung und Optionen

Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zur Verfügung.

  • Wenn Sie möchten, dass wir keine kommerzielle Kommunikation mehr senden, können Sie sich über die Funktion, die zu diesem Zweck in der Marketingkommunikation enthalten ist, abmelden. Sie können uns auch per E-Mail, Telefon oder schriftlich unter Verwendung der Kontaktinformationen im Abschnitt „Kontakt“ benachrichtigen. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage an, dass Sie keine Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten.
  • Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter.
  • Um auf die Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zuzugreifen, die zuvor bereitgestellt wurden, oder um die Nutzung durch uns zu korrigieren, zu aktualisieren, zu stornieren oder abzulehnen, kontaktieren Sie uns unter Verwendung der Informationen im Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ und beschreiben Sie auf was sich Ihre Anfrage bezieht.

5. Konservierungszeitraum

Wir werden Ihre persönlichen Daten für die Zeit aufbewahren, die notwendig ist, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen.

6. Verwendung von Seiten durch Minderjährige

Wir bieten Minderjährigen Programme zum Kauf von Erwachsenen an. Um die Privatsphäre von Minderjährigen zu schützen, werden wir die Zustimmung jener Nutzer anfordern, die eine Reservierung vornehmen möchten und in Spanien noch nicht volljährig sind.

7. Speziell geschützte Daten

Im Allgemeinen sollten Sie davon absehen, uns besonders geschützte personenbezogene Daten zu senden (z. B. Informationen über Ihre ethnische oder rassische Herkunft, Ihre politischen Ansichten, Ihre Religion oder andere Überzeugungen, Ihre Gesundheit oder Ihre Krankheiten, Ihre Vorstrafen oder Ihre Gewerkschaftszugehörigkeit) und diese durch die Seiten oder auf andere Weise zu veröffentlichen. In Ausnahmefällen, etwa wenn eine Versicherung beantragt wird, informieren wir Sie, wie Sie das sicher machen können.

8. Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn wir die überarbeitete Version der Datenschutzrichtlinie veröffentlichen. Wenn Sie die Seiten nach der Einführung dieser Änderungen verwenden, akzeptieren Sie die überarbeitete Version der Datenschutzrichtlinie.

9. Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der folgenden Informationen:

INSTITUTO ANDALUSI DE ESPAÑOL, S.L. (B-92294891)
Postanschrift: Calle Reino de León, 10 – 29018 – Málaga, España
Telefon: (+34) 952 206 128
Email: info@instituto-andalusi.com